Über Amstetten

Die Gemeinde Amstetten liegt im östlichen Baden-Württemberg und gehört zum Alb-Donau-Kreis. Sie ist bekannt durch die Geislinger Steige, dem Übergang der Bahnstrecke Stuttgart-Ulm über die Schwäbische Alb.

Die Gemeinde hat sich unter durch den Bau der Eisenbahnstrecke von einer landwirtschaftlich geprägten Ort zu einem wirtschaftlich starken Standort weiterentwickelt.

Heute verfügt Amstetten neben seiner starken Wirtschaft auch über eine hervorragende Infrastruktur. Neben seinen vier Kindergärten (drei gemeindeeigene und einen kirchlichen), haben wir noch zwei Grundschulen, eine Gemeinschaftsschule, eine außerschulische Betreuung und vieles mehr. Auch für die erfahrende Generation kann unsere Gemarkung entsprechende Dienstleistungen anbieten (u.a. eine hervorragende Bücherei, gute ärztliche Versorgung usw.).