Datenveröffentlichung

Daten aus dem Einwohnerregister werden auf Grund gesetzlicher Vorschriften weitergegeben. Sie können jedoch, wenn Sie das wünschen, die Weitergabe sperren. Die Weitergabe kann erfolgen an:

- Tageszeitung und Amtsblatt zur Veröffentlichung von Alters- und Ehejubiläen
- Aufnahme in das örtliche Adressbuch
- politische Parteien.

Zuständig sind Frau Korunn und Frau Schneider.

Vordrucke
Antragsvordruck
zur Sperrung der Weitergabe