Kindertageseinrichtungen

In der Gemeinde Amstetten gibt es ein Kinderhaus (Kindergarten & Kinderkrippe) und zwei Kindergärten in kommunaler Trägerschaft, sowie einen Kindergarten in der Trägerschaft der Evangelischen Kirchengemeinde.

Übersicht
Kindergärten
Kinderkrippe
Gebühren
besondere Angebote

Die Einrichtungen

Kindergarten Anschrift Telefon Angebotsformen
Kindergarten Sandrain Am Sandrain 1, 73340 Amstetten 07331/710201 RG 30, VÖ 34, und GT 44
Kindergarten Zentrum Lonetalstraße 13, 73340 Amstetten 07331/300646 RG 30, VÖ 34 und GT 42
Evangelischer Kindergarten Kirchgasse 14, 73340 Amstetten 07331/7684 RG 30
Kindergarten Zwergenhaus Katzensteige 11, 73340 Stubersheim 07331/44827 RG 36, VÖ 32
Kinderkrippe Sandrain Am Sandrain 1, 73340 Amstetten 07331/710201 RG 30, VÖ 34 und GT 44

Erläuterung der Betreuungszeiten

Zonen Öffnungszeiten
RG 30 (Regelbetreuung 30 Std./ Woche) Montag-Freitag 08.00-12.00 Uhr
Montag- Donnerstag 13.30-16.00 Uhr
RG 36 (Regelbetreuung 36 Std./ Woche) Montag-Freitag 07.30-12.30 Uhr
Montag-Donnerstag 13.30-16.15 Uhr
VÖ 30 (Verl. Öffnungszeiten 32 Std./ Woche) Montag-Donnerstag 07.00-13.30 Uhr
Freitag 07.00-13.00 Uhr
VÖ 34 (Verl. Öffnungszeiten 34 Std./ Woche Montag-Donnerstag 07.00-14.00 Uhr
Freitag 07.00-13.00 Uhr
GT 42 (Ganztagesbetreuung 42 Std./ Woche) Montag-Donnerstag 07.00-16.00 Uhr
Freitag 07.00-13.00 Uhr
GT 44 (Ganztagesbetreuung 44 Std./ Woche) Montag-Donnerstag 07.00-16.30 Uhr
Freitag 07.00-13.00 Uhr

Anmeldung

Wie läuft die Anmeldung ab?

Die Kindergartenverwaltung vergibt die Kindergarten- bzw. Krippenplätze der Kindertageseinrichtungen der Gemeinde Amstetten (außer für den Ev. Kindergarten Amstetten-Dorf) zentral. Das heißt: Sie können Ihr Kind nicht in einem Kindergarten direkt anmelden, sondern nur bei der Rathausverwaltung!
Formulare zur Interessenbekundung an einem Kindergarten- bzw. Krippenplatz erhalten Sie im Rathaus (Bürgerbüro Zimmer 101), in den Kindergärten bzw. der Kinderkrippe sowie auf unserer Homepage als Download.Eine Interessenbekundung ist jederzeit möglich. Sie sollte jedoch mindestens 6 Monate vor dem gewünschten Aufnahmetermin bei der Kindergartenverwaltung eingegangen sein. Wir möchten Sie allerdings darauf hinweisen, dass die Interessenbekundung keine verbindliche Zusage an einem Betreuungsplatz darstellt. Nach Eingang der Interessenbekundung wird geprüft, ob der ausgewählte Betreuungsplatz zum gewünschten Zeitpunkt angeboten werden kann.
Spätestens drei Monate vor dem gewünschten Aufnahmetermin werden wir Sie informieren, inwiefern Ihre Wünsche berücksichtigt werden konnten. Manchmal klappt es leider nicht immer mit dem ausgewählten Betreuungsplatz zum gewünschten Zeitpunkt. Wir sind jedoch bemüht, Ihnen dafür ein geeignetes Alternativangebot anzubieten.

Haben Sie noch weitere Fragen? Rufen Sie uns einfach an oder senden uns eine E-Mail:

Ansprechpartnerin:
Frau Ruß

Kindergartensatzung

Kindergartensatzung.01.09.19.pdf"[$=project.imageDescription(