Aufgaben des Gemeindewahlausschusses

Gemäß § 11 Kommunalwahlgesetz obliegt dem Gemeindewahlausschuss die Leitung der Gemeindewahlen und die Feststellung des Wahlergebnisses.

Der Ausschuss besteht bei der Gemeinde Amstetten aus dem Bürgermeister (wenn dieser nicht Kandidat ist) als Vorsitzender bzw. einem Stellvertreter sowie aus 4 Beisitzern.

Letztere werden vom Gemeinderat aus dem Kreis der Wahlberechtigten gewählt. Der Gemeindewahlausschuss, dessen Sitzungen öffentlich stattfinden, hat folgende Aufgaben:

  • Leitung der Bürgermeister, Gemeinderats- und Ortschaftsratswahl; Bürgerentscheid
  • Zulassung der Wahlvorschläge
  • Prüfung der Wählbarkeit der Bewerber
  • Ermittlung und Feststellung des Wahlergebnisses

Besetzung Gemeindewahlausschuss 2024

Der Gemeinderat der Gemeinde Amstetten hat in öffentlicher Sitzung vom 29. Januar 2024 den Gemeindewahlausschuss gemäß § 11 Kommunalwahlgesetz besetzt.

Der Gemeindewahlausschuss hat folgende Zusammensetzung:

NamePosition
Johannes Raab, BürgermeisterVorsitzender
Werner MeyerStellvertretender Vorsitzender
Walter SiglochBeisitzer
Ulrich MünkleBeisitzer
Natalie EssigBeisitzerin 
Britta DemuthBeisitzerin