Am 9. Juni 2024 fandenin Amstetten folgende Wahlen statt: Europawahl, Kreistagswahl, Gemeinderatswahl und Wahl der Ortschaftsräte. Des Weiteren findet ein Bürgerentscheid über PV-Freiflächenanlagen statt. Hier und auf den Unterseiten fassen wir Informationen zusammen.

Öffentliche Bekanntmachung des amtlichen Wahlergebnisse

Heute früh (11. Juni 2024) hat der Gemeindewahlausschuss der Gemeinde Amstetten getagt und die vorläufigen Ergebnisse festgestellt. Mit Bescheid vom 4. Juli 2024 hat die Rechtsaufsichtsbehörde die Wahlen für gültig erklärt.

Insgesamt 41 Kandidaten haben für den Gemeinderat kandidiert. Die Wahlbeteiligung lag mit 65,18 Prozent höher als im Jahr 2019 (62,1 Prozent). Der Anteil von ungültigen Stimmzetteln bewegte sich mit 4,11 Prozent auf einem ähnlichen Niveau, wie bei der letzten Wahl (4,2 v.H.).

Die Anzahl der Sitze hat sich im Gemeinderat nicht geändert - wir haben weiterhin 18 Gemeinderätinnen und Gemeinderäte. Der Frauenanteil ist mit 27,77 Prozent im Vergleich zur vorigen Wahlperiode gesunken (44,44 Prozent) und es gibt 9 neue Gemeinderäte.

Unter folgenden Links können Sie die Ergebnisse aller Wahlen einsehen:

- Wahlergebnisse aufbereitet durch das Rechenzentrum Komm.ONE

Öffentliche Bekanntmachung der vorläufigen Wahlergebnisse (inkl. Auflistung der neugewählten Mitglieder der Ortschaftsräte)