Wohnbaugebiete in Amstetten


Der Gemeinderat hat zur Vergabe von Bauplätzen folgendes Verfahren beschlossen:

1. Bauplätze der Gemeinde werden, wenn sie zum Verkauf anstehen, öffentlich ausgeschrieben. Das soll im Amtsblatt der Gemeinde und im Internet auf der Homepage der Gemeinde erfolgen.

2. Die Vergabe der Grundstücke erfolgt nach den Vergaberichtlinien, die der Gemeinderat am 29.03.2021 beschlossen hat.

3. Um einen Bauplatz bei der Gemeinde Amstetten erwerben zu können, muss der Bewerber eine Finanzierungsbestätigung (nicht älter als 8 Wochen) vorlegen.


Bauplatzvergabekriterien der Gemeinde Amstetten Stand 29.03.2021

Geplante Gebiete

Derzeit plant die Gemeinde zwei weitere Baugebiete. Im Ortsteil Stubersheim entsteht derzeit das Baugebiet "Unter dem Mühlweg" und wir voraussichtlich im Jahr 2024 fertig erschlossen.

In Amstetten-Dorf plant die Gemeinde eine Erweiterung vom Baugebiet "Brühl" (Titel des Bebauungsplan Brühl II).