Rathaus seit Montag, 04. Mai 2020 wieder geöffnet!

Das Rathaus ist wieder zu den üblichen Öffnungszeiten geöffnet.
Zutritt kann nur mit Mund- und Nasenbedeckung (z.B.  medizinischer Atemschutzmaske, selbst genähtem Mund- und Nasenschutz oder Schal) erfolgen. Bitte halten Sie den vorgegebenen Abstand zu anderen Bürgern und dem Rathauspersonal unbedingt ein.
Wichtig: Der Mund- und Nasenschutz ist während des gesamten Aufenthalts im Rathausgebäude zu tragen, es ist nicht ausreichend diesen lediglich mitzuführen!
Außerdem gilt weiterhin die Bitte, nach Möglichkeit, Anliegen telefonisch oder per Mail zu klären um den persönlichen Kontakt zu umgehen. Alle Mitarbeiter erreichen Sie telefonisch zu unseren Öffnungszeiten.

Alle Hinweise auf einen Blick:
· Gerne sind wir Ihnen schnellstmöglich behilflich. Dennoch bitten wir Sie, sich im Vorfeld Gedanken zu machen, ob Ihr Anliegen evtl. auch per Telefon oder E-Mail bearbeitet werden kann. Nur wenn der persönliche Kontakt nicht vermieden werden kann, ist ein Besuch im Rathaus sinnvoll.

· Das Rathaus darf nur mit einem Mund-Nasen-Schutz betreten werden. Dieser kann auch selbst hergestellt sein, sofern er Mund und Nase vollständig bedeckt.

· Die Büros der einzelnen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dürfen nicht betreten werden. Vor den Büros und im Foyer stehen Sitzgelegenheiten und ein Tisch zum Ausfüllen von Formularen zur Verfügung. Bei Bedarf kann in Absprache mit dem zuständigen Mitarbeiter auf einen größeren Besprechungsraum ausgewichen werden.

· Es gelten die bereits bekannten Abstandsregelungen (min. 1,50 m zu anderen Personen). Bitte achten Sie auch auf die sonstigen Hygieneregeln.

Toiletten für die Öffentlichkeit stehen nur im Erdgeschoss zur Verfügung.

Wir danken Ihnen für Ihre Mithilfe und Ihr Verständnis!

- Ihre Gemeindeverwaltung -

 

Maßnahmen der Gemeinde gegen die Coronapandemie

Um die Maßnahmen übersichtlicher darzustellen, haben wir die Seite ein wenig umgestaltet.

Wählen Sie bitte den Reiter, der für Sie von Interesse ist.

Rechtsverordnung und Verfügungen

Die Landesregierung und auch die Gemeinde Amstetten haben aufgrund der aktuellen Situation Verordnungen bzw. Verfügungen erlassen.

Hilfsbereitschaft in Zeiten von Corona

Durch ehrenamtliches Engagement haben sich in Amstetten ein ehrenamtliches Netzwerk gebildet. Hier können Sie weitere Informationen erhalten (u.a. Liste usw.)